Kategorie: Meine Kunst

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mein Inktober 2017

Ich habe mein bestes gegeben und bei jeder Gelegenheit zum Fineliner oder Kugelschreiber gegriffen. Leider sind es trotzdem nur elf Skizzen geworden. Den giftigen Goldlack habe ich mit Copic Markern koloriert.

Es hat sehr viel Spaß gemacht und sicherlich werde ich im nächsten Jahr wieder dabei sein.

Du willst auch mehr mit Fineliner und Tinte zeichnen? Vielleicht gibt dir das Buch Pen and Ink Inspiration und neue Ideen.

 

Investitionstipp fürs Zeichnen & Malen

blumenaquarellSeit meinem Abitur und damit dem Abschluss des Leistungskurses Kunst, habe ich viel Theorie aus Zeichnen-Büchern gewonnen. Das ist eine schöne Möglichkeit sich neues Wissen anzueignen und sich inspirieren zu lassen.

Doch mir fehlte die Korrektur durch andere. Bücher können einem nicht sagen, wie man den Pinsel vielleicht besser halten sollte und was du an deinem Bild verbessern kannst. So meldete ich mich für den Samstag Malkurs der Malschule AtelierMo an. Mit dabei waren mein Skizzenbuch und meine Aquarell-Ausstattung.

(mehr …)

Geschafft! Was ich aus der #everydayinmay Challenge mitgenommen habe

Der Monat Mai ist wie im Flug vergangen und ich habe die  #everydayinmay Challenge erfolgreich gemeistert. Mein Skizzenbuch ist um 31 Bilder reicher und es stellt sich die Frage, ob es sich gelohnt hat? Werde ich weiterhin jeden Tag zeichnen und hat sich etwas an meinem Zeichenstil getan? Bevor ich diese Frage beantworte noch ein paar kurze Sätze zu den letzten drei Bildern:

(mehr …)