Schlagwort: Malen

Porträts malen und zeichnen – Eine Rezension

Christian Felder „Kopfsache Porträt“ 2018

Im dpunkt.verlag erschien 2018 ein Mal- und Zeichenkurs zum Thema Porträts. Ein nicht einfaches Thema, zudem nur selten Fachwerke erscheinen. Christian Felder, der Autor, studierte Kommunikationsdesign und ist als freiberuflicher Künstler tätig. Sein vorliegendes Buch führt nicht nur in das Malen von Porträts ein, sondern auch in unterschiedliche Mal- und Zeichentechniken, sowie Grundlagen.

(mehr …)
Werbeanzeigen

OneWeek100people 2019

Es ist bald wieder soweit! Die OneWeekChallenge in diesem Jahr findet in der zweiten Aprilwoche von 8.4 bis 12.4 bis zum statt.

Das Ziel ist einfach: Zeichne oder mal 100 Menschen im genannten Zeitraum.

Ich bin wieder dabei und sehr gespannt. Zwar habe ich in den letzten zwei Jahren nie die 100 geknackt, aber es hat unheimlich Spaß gemacht und die Angst vor Menschen als Motiv genommen.

Meine Skizzen 2018

Meine Skizzen 2017

Alle meine Beiträge zur Challenge findet ihr unter sem Schlagwort #0neWeek100people im Menü.

Ich würde mich freuen auch im Deutschsprachigen viele Mitstreiter zu finden. Schreibt mir doch ob ihr teilt nicht oder warum nicht.

Der ursprüngliche Blogpost One Week 100 people is on again: 08 -12 April 2019 wurde von Liz Steel veröffentlicht.

Postkarten vom Strand

Endlich Urlaub. Endlich das Meer. Endlich Zeit für Stifte, Pinsel und Papier.

Immer im Urlaub mit dabei sind Postkartenblöcke, denn es ist viel schöner selbst gestaltete Karten zu verschicken. So wie die folgende, die hoffentlich ihren Weg nach Großbritannien zu einer Brieffreundin findet.

2018-08-20-Postcard_rahmen

(mehr …)

Meine #30x30DirectWatercolor Bilder

Nun ist die Aquarell-Challenge schon wieder eine Woche vorbei und ich möchte euch nicht länger meine kleinen Bildchen vorenthalten.

Die ersten Bilder sind im Rahmen der Rezension „Everyday Watercolor  entstanden. Zudem male und zeichne ich mittlerweile regelmäßig in meinen Donnerstag-Kurs. Langsam merke ich dadurch meine Fortschritte. Es ist nicht verkehrt, sich einen solchen Kurs zu gönnen. Mehr zu dem Thema „Mal-Kurse“ habe ich bereits letzten Jahr geschrieben.

Diese Diashow benötigt JavaScript.