Kategorie: Allgemein

Aquarell Challenge im Juni

Heute möchte ich auf die Watercolor-Challenge von Marc Taro Holmes aufmerksam machen.

30x30directwatercolor2018 by Marco Taro Holmes
30x30directwatercolor2018 by Marco Taro Holmes

Er ruft dazu auf im Juni die Pinsel zu schwingen und jeden Tag zu malen.

Dazu gibt es eine Facebook-Gruppe und alle Bilder können unter dem Hashtag #30x30DirectWatercolor2018 geteilt werden.

  • Gemalt wird an 30 Tagen vom 1. bis 30. Juni
  • Die Bilder können in der Facebook-Gruppe oder auf allen anderen Social Media Kanälen unter dem Hashtag geteilt werden.
  • Alle Größen, Formate und Inhalte sind erwünscht. Die Bilder müssen nicht unbedingt vor Ort entstehen. Es geht darum Spaß am Material zu haben und es besser kennen zu lernen.
  • Gerne können auch Finliner oder Bleistifte zum Entwurf genutzt werden.
  • Das Ziel ist die tägliche Praxis mit Farbe. Wenn es aber besser in den Zeitplan passt, dann ist es auch in Ordnung, wenn die Bilder unregelmäßig entstehen.

Besucht doch bitte auch den Original-Beitrag von Marc Taro Holmes. Dort findet ihr noch weitere Infos, Tipps und Beiträge von anderen Künstler für einen erfolgreichen Juni!

Magnolien by Annika E.
Magnolien by Moony

 

Advertisements

Leserunde ab dem 13. April : 64 von Yokoyama

Auf dem Büchermonster-Blog hat Sebastian zu einer Leserunde zum Roman „64“ von Hideo Yokoyama aufgerufen.

Ich habe mich kurzfristig entschlossen, an dieser Leserunde teilzunehmen und werde darüber auf Litsy und Twitter meine Eindrücke von dem Buch teilen. Sicherlich wird es auch hier auf dem Blog einen Kommentar zum Buch geben. Wer noch an der Leserunde teilnehmen möchte findet alle Beiträge unter dem Hashtag #wirlesen64.

Meine Eindrücke zum Buch findet ihr in meinem Lesetagebuch.

Der ein oder andere hat auf Twitter vielleicht schon unseren kleinen Teaser gesehen, heute lassen Christin/Kaisu von Life4Books und ich die Katze endlich aus dem Sack: wie manch eine/r vielleicht schon erraten hat, geht es um den Roman „64“ von Hideo Yokoyama. Dieser ist in Japan seit Jahren ein sensationeller Bestseller und auch das Erscheinen…

Original-Post: [Ankündigung] #WirLesen64 – Leserunde zu „64“ von Hideo Yokoyama! — Büchermonster

Comic Lesechallenge beendet

Nun ist schon Dezember. Das Jahr und auch der letzte Monat sind rasant vorbei gezogen. Damit ist leider auch unsere Comic-Lesechallenge beendet.

Es hat so viel Spaß gemacht, das Augenmerk auf Comics und Mangas zu lenken und diese aus ihrem Regal zu befreien. Ich weiß nicht warum, aber in der Vergangenheit habe ich doch immer als erstes zum Buch gegriffen. Vielleicht, weil ich Comics, aufgrund ihres Formats nicht so gerne unterwegs lese, aber fürs Sofa sind sie super (Toll um nach der Arbeit mal ein paar Minuten zu entspannen).

So werde ich auch in Zukunft öfters zum Comic greifen und sicher den ein oder anderen Band hier vorstellen.

Insgesamt habe ich neun Comics (und Mangas) gelesen und eine ganze Menge über sie gelernt. Ich bin motiviert, diese Zahl im Dezember weiter auszubauen. 🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich möchte mich ganz herzlich bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen bedanken! Es waren so viele motivierte Leser dabei, das war großartig! Es gab tolle Diskussionen und ganz viel Austausch auf Twitter und auch einige tolle Bilder auf Instagram (alles unter #clcn zu finden).

Vielen Dank auch an das tolle Feedback, welches zurückkam! Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass es schon Nachfragen nach einer weiteren Comic-Challenge gab und auf meinem Comic Regal sind auch noch ein paar ungelesene Comics übrig geblieben, also besteht eine Chance, dass wir 2018 weiterlesen. 😉

Ein großes Dank geht auch an Benjamin Spang, der die Idee mit entwickelt hat und das ganze Design um die Challenge erstellt hat.

 

 

Die Geschichte hinter Comic, Manga und Graphic Novels

Designed by winkimages / Freepik.com
Designed by winkimages / Freepik.com

Während so viele tolle Comics und Mangas im Rahmen unserer Comic-Lesechallenge   gelesen und vorgestellt wurden, habe ich mir ein bisschen Gedanken um die Geschichte von Comic & Co gemacht und ein bisschen recherchiert.

Seit wann gibt es Comics und wie hat sich der Comic entwickelt? Diese Fragen und weitere Fragen  beantworte ich im folgenden kleinen Abriss der Comic-Geschichte.

(mehr …)

50 Künstler die man kennen sollte – Rezension

50-kuenstler.jpg

Ich habe mir das Buch „50 Künstler die man kennen sollte“ als Rezensionsexemplar angefordert, da ich Lust auf dieses Buch hatte. Ich denke, dass es nie schaden kann, die großen Künstler zu kennen und von ihren Techniken und Werken zu lernen.

Da ich mich bereits seit der Schule mit Kunst und Künstlern näher beschäftige, war ich sehr gespannt, ob mir dieses Buch neue Einblicke verschaffen kann.

Oder handelt es sich eher um ein Buch für Kunst-Laien?
(mehr …)