Galerien

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mein Skizzenbuch I

Juhu, mein erstes Skizzenbuch ist gefüllt und daher möchte ich euch ein paar Bildchen daraus zeigen.

Ich habe ziemlich lange für das Büchlein gebraucht, da ich auch noch andere Blöcke und Hefte nutze und das Buch nicht immer mit auf die Reise mit ging. Viele Bilder sind daher auch nachträglich eingeklebt, wie man an der Dia-Show sieht.

Zudem bin ich (noch) nicht die regelmäßige Zeichnerin. Ich hoffe das sich das mit dem neuen Buch ändern wird.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kreatives Wochenende

Am Wochenende habe ich endlich mal wieder den Pinsel geschwungen. Fertig ist mein Werk „Nur für heute“ allerdings noch lange nicht. Mir gefällt der Hintergrund noch nicht, da die Lavierung zu fleckig geworden ist, muss ich den Hintergrund nochmals überarbeiten.

Abends entspanne ich mich immer gerne mit ein paar Zentangle-Mustern. Heute habe ich das rechte Werk koloriert. Das linke Muster soll ein Lesezeichen werden. Es bekommt noch in den nächsten Wochen Farbe.

PrivateEye Abenteuer

Die beiden ersten Abenteuerbände „Eine tödliche Wette“ und „Der Schrecken von Randall Castle“ sind bei mir eingetroffen und in der nächsten Woche geht das Abenteuer in London weiter. Ich bin sehr gespannt auf das Spiel und hoffe das meine Vorbereitungen die meisten Eventualitäten abgedeckt haben.

Weitere Informationen zum Detektiv-Rollenspiel und erste Spiel-Erfahrungen findet ihr hier:

Erfahrungsbericht zu Private Eye auf moonyworld.blogger.de

Natürlich werde ich ein bisschen vom Spieltag (oder von den Spieltagen) berichten.

Private Eye – Das Detektiv-Rollenspiel ist im Verlag Redaktion Phantastik erschienen.