Schlagwort: Rollenspiel

Pen & Paper auf Hoher See

Ich habe mit meiner Pen & Paper „Private Eye“ Rollenspielrunde das Abenteuer „Eine tödliche Wette“  gespielt und wir sind zum Glück nicht seekrank geworden, werden wohl aber so schnell kein Schiff mehr besteigen. Warum das so ist und ob der Abenteuerband sich lohnt, erzähle ich euch in diesem Beitrag.

(mehr …)

Advertisements

PrivateEye Abenteuer

Die beiden ersten Abenteuerbände „Eine tödliche Wette“ und „Der Schrecken von Randall Castle“ sind bei mir eingetroffen und in der nächsten Woche geht das Abenteuer in London weiter. Ich bin sehr gespannt auf das Spiel und hoffe das meine Vorbereitungen die meisten Eventualitäten abgedeckt haben.

Weitere Informationen zum Detektiv-Rollenspiel und erste Spiel-Erfahrungen findet ihr hier:

Erfahrungsbericht zu Private Eye auf moonyworld.blogger.de

Pen & Paper auf Hoher See – Erfahrungsbericht zum ersten Abenteuerband

Private Eye – Das Detektiv-Rollenspiel ist im Verlag Redaktion Phantastik erschienen.