Schlagwort: #everydayinmay

Geschafft! Was ich aus der #everydayinmay Challenge mitgenommen habe

Der Monat Mai ist wie im Flug vergangen und ich habe die  #everydayinmay Challenge erfolgreich gemeistert. Mein Skizzenbuch ist um 31 Bilder reicher und es stellt sich die Frage, ob es sich gelohnt hat? Werde ich weiterhin jeden Tag zeichnen und hat sich etwas an meinem Zeichenstil getan? Bevor ich diese Frage beantworte noch ein paar kurze Sätze zu den letzten drei Bildern:

(mehr …)

Advertisements

31 Möglichkeiten deinen Zeichenstil zu verbessern 

Im Monat Mai findet die Challenge „Every day in May“ statt. Es wird dazu aufgerufen, jeden Tag zu zeichnen und zu malen. Die 31 Tagesthemen (pdf-Datei EDiM2017 ©zeichenonline.de) geben Inspiration und fordern Kreativität. Zudem gibt das das regelmäßige Zeichnen Selbstsicherheit und der eigene Stil wird klarer. Das Einzige was dazu nötig ist, sind jeden Tag ein paar Minuten Zeit zu opfern. Selbst eine Skizze in einer Minute ins Skizzenbuch gezeichnet, ist eine gute Übung fürs Auge.

(mehr …)