Beeindruckende Bilder malen mit Rabiyat Aliyeva

Schon während der #30x30directwatercolor2020 Challenge habe ich davon gesprochen und nun möchte ich es euch endlich vorstellen: Das große Grundlagenwerk zur Aquarellmalerei der Künstlerin Rabiyat Aliyeva, auch bekannt auf Instagram unter @rabi_rabi.

Inhalt & Mehrwert

Das Buch wirbt damit, ein großes Grundlagenwerk zu sein, welches alles zu Portrait-, Landschaft- und Naturmalerei vermittelt. Noch dazu soll es sowohl für Aquarell Anfänger als auch für fortgeschrittene Kreative sein. Dazu mal ein Blick in den Inhalt:

Das Buch ist in zwei große Bereiche eingeteilt, den Grundlagen und den Projekten. Die beiden Bereiche sind dann nochmals in verschiedene Kapitel wie Material, Farbe und Farbton sowie verschiedene Einführungen in diverse Motive, z.B. dem Malen von Wolken, untergliedert. Dabei umfasst der Grundlagenteil nicht einmal 1/4 des Buches und die Ausarbeitungen der Kapitel Material, Farbe und Farbton, Farben mischen, Aquarellfarben verstehen und Perspektive und Komposition fallen recht kurz und knackig aus. Trotzdem geht Sadi gerade beim Farben mischen auf Inhalte ein, die nicht in jedem Grundlagenwerk beschrieben werden. Es werden die Prinzipien von kalten und warmen Tönen aufgegriffen und man lernt eine Menge über Mischen von leuchtkräftigen Farben. Ein Doppelseite nimmt dabei ihre eigene Farbpalette ein. Für Anfänger sicherlich eine sinnvolle Orientierung.

Im Projekt-Teil werden einzelne Motive erläutert und mit Schritt-für-Schritt Anleitungen exemplarisch vorgestellt. Dabei hat jedes Kapitel eine Einleitung mit einem Schwerpunkt-Thema, z.B. im Kapitel „Landschaft“ gibt es eine Einführung in „Himmel & Wolken“. Dies wird auch dem erfahrenen Kreativen sicherlich helfen, denn die Themen behandeln wirklich fortgeschrittene Motive wie Himmel, Wolken und Wasser.

Insgesamt werden die Themen Blätter und Blumen, Bäume, Landschaft, Wasser, Stadtansichten und das Portrait in den sechs Kapiteln besprochen. Auch wenn man kein großer Fan von Schritt-für-Schritt-Anleitungen ist, gibt es hier Tipps und Kniffe, die man auf seine eigene Kunst anwenden kann.

Mir haben hier allerdings die Themen Tiere und Menschen gefehlt. Man erkennt in der Auswahl stark den Schwerpunkt der Künstlerin.

Layout & Material

Als ich das Buch von der Post holte, staunte ich nicht schlecht, denn das 240 Seiten Werk ist eine festgebundene Ausgabe mit wundervoll stabilem Glanzpapier. Die Haptik ist grandios. Auch beim Malen ist es gut einsetzbar, denn es liegt gut auf und man kann es direkt neben die eigene Arbeit legen.

Das Layout besticht durch seine geradlinige Eleganz und die wichtigen Elemente und Passagen sind durch Farbmarkierungen hervorgehoben. Bei den Schritt-für-Schritt-Anleitungen gibt es immer einen einleitenden Text und eine schön gelayoutete Materialliste.

Leider gibt es ein paar Stellen an denen das Korrektorat gefuscht hat, so sind einige Farbbeschreibungen im Grundlagenteil falsch beschriftet oder fehlen ganz. Das ist sehr ärgerlich, gerade für Anfänger.

Zusammenfassung & Bewertung

Das Grundlagenwerk umreißt eine Menge Themen der Aquarellmalerei, wobei der Schwerpunkt auf der Umsetzung einzelner Themen liegt und nicht so sehr auf Materialkunde und Technik. Dabei fehlten mir leider einige Themen, wie das Malen von Menschen und Tieren. Es ist ein wundervoll gestaltetes Buch, welches seinen Preis von knapp 25 Euro wert ist. Wem der Stil der Künstlerin gefällt, der wird seine große Freude an diesem Werk und den Einblicken in die Malweise von Rabiyat Aliyeva haben. Um die Motive umsetzen zu können, sollte man jedoch schon ein wenig Erfahrung mit Aquarellfarben haben, daher würde ich es nicht blutigen Anfänger empfehlen. Anfängern kann ich das Buch „Everyday Watercolor“ von Jenna Rainey aus dem EMF Verlag ans Herz legen.

Dazu kommen die fehlenden oder falsch beschrifteten Farbengebungen, was den Gesamteindruck für Anfänger schmälert. Da das Buch aber für Anfänger beworben wird, kann ich nur 4 von 5 Sternen geben.

Vielen Dank an den EMF Verlag, der mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

Aliyeva,Rabiyat: Die Kunst der Aquarellmalerei: Das große Standardwerk. Igling: Edition Michael Fischer GmbH, 2020. ISBN 978-3-9609-366-26

4 Comments

  1. Liebe Moony — ich werde mir in jedem Fall das Buch anschauen und wieder mal finde ich deine systematische und genaue Beschreibung sehr aussagekräftig. Bin gespannt auf die nächste Rezension. Die upcrate Box – macht mich neugierig, vor Allem Nr 1 ! Ich steig evtl. auch ein …. Danke Dir!

    Liken

    1. Guten Morgen!

      Vielen Dank, das freut mich. Wenn noch Fragen zum Buch Inhalt oder auch den Boxen offen sind, gerne schreiben.

      Liebe Grüße und ein kreatives Wochenende

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s