Kreative Vögel – Rezension

Nach der #OneWeek100People noch keine Idee für neue Motive? Dann möchte ich euch das folgende Buch ans Herz legen, welches sich dem Zeichnen und Malen von Vögeln widmet. Das Buch „Buntstiftvögel – Die gefiederte Zeichenschule für Einsteiger und Fortgeschrittene“ von Florian Frick ist im dpunkt.verlag erschienen. Florian Frick geht dabei nicht nur auf die Vielfalt des Motives ein, sondern auch die Möglichkeiten die das einfache Medium „Buntstift“ bietet.

Inhalt und Mehrwert

Die Zeichenschule ist untergliedert in fünf größere Abschnitte:

  • Inhalt und Material
  • Spielerisch Zeichnen
  • Methodisch Zeichnen
  • Realistisch Zeichnen
  • Fantastisch Zeichnen

Florian Frick greift in seinem Buch zwei Themen auf, die selten künstlerisch betrachtet werden. Zum einen ist das Thema „Vögel“ nur selten Inhalt von Kunstbüchern. Zum anderen werden Buntstifte als künstlerisches Material eher stiefmütterlich behandelt. Anleitungen gibt es recht wenig. Florian Frick nutzt für seine Bilder hauptsächlich Aquarell-Buntstifte, so dass auch viele Werke in einem zweiten Schritt aquarelliert werden. Das macht das ganze noch spannender und man lernt eine Menge über die Arbeit mit Stiften. Neben Schritt-für-Schritt-Anleitungen geht Frick auch auf Strukturen, Schraffuren und Farblehre sowie Farbkomposition ein. Die Texte sind dazu sehr ausführlich, manchmal sogar ein bisschen zu ausführlich. Es ist kein Buch für ungeduldige Leser.

Der Schwierigkeitsgrad wird im gesamten Buch gesteigert und startet im Kapitel „Spielerisch Zeichnen“ mit einfachen Vögeln aus Formen und Silhouetten. Über die Kapitel Methodisches Zeichnen und Realistisches Zeichnen wird der Schwierigkeitsgrad gesteigert bis hin zur Konzeption von fantastischen Tieren. Hier werden in den langen Texten einige Tipps eingestreut, aber wer wie ich kein Fan von „Schritt-für-Schritt“-Anleitungsbildern ist, bekommt nicht so viel Hilfe an die Hand.

Dafür motiviert Florian Fricke mit eingestreuten Info-Kästen in denen die häufigsten gestellten Fragen, die die meisten Künstler und Illustratoren hören, von ihm beantwortet werden. Dazu gehören Fragen wie „Wie lerne ich gut zeichnen?“, „Wie überwinde ich künstlerische Selbstzweifel?“ oder „Wie kann meine Umgebung meine Kreativität beeinflussen“. Diese Umsetzung finde ich klasse und sie motiviert wahnsinnig.

Etwas unnötig fand ich im ersten Kapitel „Spielerisch zeichnen“ die Anleitungen zum Basteln von Vögeln aus geometrischen Formen und dem Vogel-Mobile. Für ein Buch mit dem Thema „Zeichenschule“ ist dies ein bisschen überflüssig.

Layout und Material

Wieder ein wundervoll verarbeitetes Buch aus dem dpunkt.verlag. Das Buch ist fest eingebunden und hat auch ein Lesebändchen. Mit 200 Seiten ist das Buch sehr ausführlich und durch das hochwertige Papier sehr stabil. Dadurch kann man das Buch aber auch bequem flach aufschlagen und auf den Tisch legen.

Die Texte sind im Blocksatz über das Buch gut verteilt und durch verschiedene Stilmittel aufgelockert.

Neben den Bildern sind häufig auch Kommentare vom Autor. Dafür wurde die alte Schreibschrift gewählt, die viele noch aus den ersten Lesebüchern der Grundschule kennen. Dies hätte ich moderner umgesetzt. Auch das für die restlichen Texte eine Serifen-Schrift gewählt wurde, macht das Layout eher klassisch und wird allein durch die Sprechblasen in denen die Fragen stehen aufgebrochen.

Diese findet man dadurch allerdings sehr gut und schnell.

Vogelzeichnung mit Buntstiften von mir (A.E)

Zusammenfassung & Bewertung

Ein tolles solides Buch, mit so wundervollen Illustrationen, dass Vogelfreunde-Herzen sicherlich höher schlagen lässt. Die Inhaltstexte versprechen nicht zu viel und ich kann das Buch sowohl Anfängern, als auch Fortgeschrittenen empfehlen. Ich bin gespannt, ob wir in der Zukunft noch weitere Bücher von Florian Frick sehen.

Das Buch „Buntstiftvögel“ bekommt von mir 4 von 5 Sternen.

Frick, Florian: Buntstiftvögel – Die gefiederte Zeichenschule für Einsteiger und Fortgeschrittene. Heidelberg: dpunkt.verlag, 2019. ISBN 978-3-86490-694-7

1 Comment

  1. Das ist was für mich, ich liebe es, Vögel zu zeichnen 😍🐦 Hab ich schon viel zu lange nicht mehr gemacht… Danke für die Inspiration und die ausführliche Rezension – hoffe, Du bist wohlauf in diesen Zeiten!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s