Oster-Skizzen 2019

Bei perfektem Oster-Wetter bleiben die Spaziergänge nicht aus. Ich packte zusätzlich noch meine Tasche mit Skizzenbuch, Füller und Aquarellkasten.

An Karfreitag verschlug es mich auf eine meiner Lieblingsbänke in der Gegend.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

An Ostermontag habe ich mich auf eine Tour durch den Wald gemacht. Es entstanden zwei Zeichnungen mit Tinte. Dabei nutzte ich meinen neuen Füller mit wasserfester SketchInk, sodass ich auch mit Aquarellfarben nacharbeiten kann. Dazu habe ich eine neue Bank entdeckt, von der aus man viele neue tolle Motive hat.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Seit ich das Buch „Bäume zeichnen und malen“ von Stankewitz gelesen habe, bin ich von Waldskizzen fasziniert.

Tiere die ich auf meinen Spaziergängen sah, die jedoch nicht auf den Skizzen sind:

Falken, Zitronenfaltern, Aurorafalter, Braunauge, Waldmistkäfer, Eichelhäher, Wildschwein (zum Glück nur eins, dass vor mir flüchtete)

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s