#Oneweek100people 2019 – Tag 1

Mit dem 200 Beitrag hier auf dem Blog zeige ich euch meine ersten 20 Personen der #oneweek100people Challenge.

Nach den ersten drei war die Motivation erstmal komplett weg. Ich hatte das Gefühl, ich könnte keinen Bleistift mehr halten. Der Versuch mit Licht und Schatten in den Porträts zu arbeiten und zu spielen funktionierte einfach nicht so, wie ich es wollte.

Dann nachdem ich beim Reiten war, nahm ich mir die Fotos von unserem letzten Volti-Tunier vor.

Gezeichnet mit Tinte und Copic-Markern.

Ich hoffe morgen komme ich genauso gut voran.

Werbeanzeigen

6 Gedanken zu “#Oneweek100people 2019 – Tag 1

    1. Guten Morgen! Ja so eine Szene mit mehreren Menschen ist echt toll für die Challenge, plötzlich ist man bei 19 Personen. 😉 Dann scheint es nicht mehr ganz so unmöglich. Ich bin mal gespannt wie es heute wird, wo ich tatsächlich raus gehe. 😉

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s