5. März bis 9. März #OneWeek100People Challenge 2018

oneweek100people

Nächste Woche startet wieder die #OneWeek100People Challenge zum Skizzieren von Menschen in eurer Umgebung. Aufgerufen dazu hat Marco Taro Holmes. Eine tolle Gelegenheit sich an ein unbeliebtes und schwieriges Thema zu wagen.

Wie schon im letzten Jahr, werde ich auch in der nächsten Woche dabei sein und bin sehr gespannt, ob ich einen Fortschritt zum letzten Jahr sehe.

Werdet ihr auch eure Zeichenstifte zücken? Ihr meint, 100 Menschen und Porträts sind in 5 Tagen (oder einer Woche) nicht zu schaffen?

Denkt daran: Wir wollen üben und keine Bilder fürs Museum malen. Alles was man dazu braucht sind ein Stift und eine Zeichenunterlage (es ist alles erlaubt, auch das Tablet).

Keine Idee, wen ihr zeichnen sollt? Ich habe am Montag eine sehr lange Zugfahrt vor mir und werde dort genügend Gelegenheiten bekommen Menschen zu skizzieren. Wer aber keine Bahnstrecke vor sich hat, findet vielleicht in der folgenden Liste neue Anregungen:

  • Bus & Bahnen, sowie Haltestellen
  • Museen
  • öffentliche Bibliotheken
  • Der Freundeskreis
  • Abendveranstaltungen
  • Restaurants
  • Meetings & Kollegen in der Mittagspause
  • Selbstporträts
  • Schauspieler in der Lieblingsserie

Alle Ergebnisse können unter dem Hashtag #OneWeek100People geteilt und bewundert werden.

Meine Zeichnung sind jeweils hier zu finden:

Tag 1
Tag 2
Tag 3
Tag 4
Tag 5

Ich freue mich sehr auf die Woche und hoffe der ein oder andere von euch wird auch daran teilnehmen und viel Spaß haben.

Weitere Blogger die über das Thema schreiben und an der Challenge teilnehmen:

Advertisements

5 Gedanken zu “5. März bis 9. März #OneWeek100People Challenge 2018

  1. Uuuuuh, das kommt wie gerufen! Habe gerade eine richtige Zeichenblockade, da ist so etwas genau das Richtige 😀 Haben wir uns nicht bei der letzten 100 people-Challenge sogar „kennengelernt“? Freue mich, dass Du wieder dabei bist und danke für’s Bescheid sagen. Ich werde allerdings am Donnerstag aussetzen müssen, da bin ich auf einer Tagung und „unter Beobachtung“, nehme also den Samstag noch mit dazu. Also dann, auf „Beutefang“ ;-)!!!

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo! Ja genau, das könnte sein mit letztem Jahr. Schön das du auch in diesem Jahr wieder dabei bist. Ich habe die Ankündigung leider etwas spät gesehen.

      Ich habe diese Woche auch nicht allzu viel Zeit, um mich in Ruhe z.b. ins Café zu setzen. Daher werden es wohl wieder viele Bahnskizzen.

      Ich freue mich achon auf deine Bilder. LG Moony

      Gefällt 1 Person

    1. Habe jetzt auch Tag 1 aktualisiert. Im Beitrag ist auch der Link zu meinen ersten Zeichnungen. Ich weiß allerdings nicht, ob ich es schaffe, die Bilder täglich hochzuladen.

      Ich freue mich, dass doch auch einige im deutschsprachigen Raum mitmachen. Das stärkt die Motivation doch um einiges!

      Ich wünsche noch ganz viel Spaß!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s