Pen and Ink – Rezension

Ich selbst bin eine typische Bleistiftzeichnerin. Ich fühle mich mit Tinte meistens sehr unsicher, weiß aber, dass Übung dies beheben kann. Wenn euch auch Tinte nicht allzu sehr behagt, lege ich euch heute ein Buch ans Herz, dass euch die Furcht vor Tinte ein wenig nehmen kann.

Inhalt

„Pen and Ink – 100 Inspirationen zum Zeichnen und Skizzieren“ ist eine Sammlung von Künstlern und Zeichnungen von Tinten- und Tuschezeichnungen. Dabei gibt es neben der Bildergalerie  sechs Themenbereiche:

  • Linien und Striche
  • Farbabstufungen
  • Farben
  • Textur und Struktur
  • Monochromes Arbeiten
  • Mixed Media

Jedes dieser Kapitel enthält eine Fülle an Beispielen, anregenden Texten zum Thema, sowie Zitate von Künstlern.

Struktur

Die Struktur des Büchleins ist kaum zu verbessern. Es gibt ein Bildverzeichnis und die Kapitel sind farbig gekennzeichnet, so dass man alles auf eine Blick wiederfindet.

Stil und Sprache

Die Sprache ist gut verständlich und die Texte leicht zu lesen. Zudem ist der Aufbau auch innerhalb der Texte sehr klar. So gibt es „Erklärungen“ immer nur auf der linken Seite des Buches. Rechts sind die jeweiligen Bilder abgedruckt.

Zusammenfassung und Bewertung

Den Klappentext „Pen and Ink ist das perfekte Nachschlagewerk für alle die an zeitgenössischer Kunst interessiert sind.“ würde ich so nicht unterschreiben, denn das Buch ist doch mehr eine Sammlung aktueller Urban Artists mit inspirierenden Texten, wie Tuschezeichnungen besser und individueller gestaltet werden können. Das Format (23,5 x  18,6 cm) hätte größer ausfallen können. Zudem ist es eher etwas für Zeichner mit Erfahrung und keine Anleitung für Arbeiten mit Tusche. Das Buch „Pen and Ink“ bekommt von mir 3 von 5 Sternen.

Foto : EMF Verlag

Hobbs, James : Pen and Ink – 100 Inspirationen zum Zeichnen und Skizzieren. Igling: Edition Michael Fischer Verlag, 2016. ISBN 978-3-86355-474-3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s