Zengami Tangle – Rezension

Heute stelle ich ein etwas anderes Buch vor, als die letzten rezensierten Werke. Wie vielleicht schon bemerkt beschäftige ich mich auch gerne mit Zentangle. Dort gibt es mittlerweile auch verschiedene Richtungen, die das Zentangle auf Papier oder den quadratischen Tangle-Karten erweitert, wie zum Beispiel die Gestaltung von Zentangle-Schmuck oder Zentangle Mandalas. Das vorgestellte Buch beschäftigt sich mit der Kombination von Zentangle und Origami.

Inhalt

Das Buch beinhaltet neben kurzen Einführungstexten (sowohl zu Zentangle, als auch zum Papierfalten) 15 verschiedene Faltmöglichkeiten, die in drei Schwierigkeitsgrade unterteilt sind. Die Kurzanleitungen zu Beginn beinhalten grundlegende Faltungen und verschiedene Tangles, die Schritt für Schritt aufgebaut werden.

Die einzelnen Figuren haben eine klare Schritt-für-Schritt Anleitung und Angaben zu Motiv-Größe, Papier-Zuschnitt und Angaben zu den genutzten Tangles und Vorlagen.

Zu allen Figuren gibt es zwei große Vorlagen-Faltblätter, sowohl für die Faltung, als auch Muster mit Hinweisen wo die jeweiligen Zentangles gesetzt werden müssen, denn man sollte das Papier erst mit Zentangle bemalen und dann falten und es ist nicht ganz einfach, die Zentangle an die richtigen Stellen zu setzen.

Struktur

Einige der Kurzanleitungen sind auf den Klappdeckeln beschrieben. Dies ist ein wenig unglücklich und kann zu Verwirrung führenverwirren. Ansonsten sind alle Anleitungen sehr klar aufgebaut und die einzelnen Schritte mit vielen farbigen Bildern untermalt.

Stil und Sprache

Die Texte sind kurz, aber sehr präzise.

Zusammenfassung und Bewertung

Es ist ein hübsches kleines Büchlein für den Einstieg in das Zengami Tangle. Nach den 15 Figuren, welche gut ausgewählt sind, ist man bereit sich selbstständig Vorlagen zu suchen. Das Buch ist sehr gut ausgestattet mit den Faltbögen und zusätzlichen Online-Download-Möglichkeiten. Ein Buch für Einsteiger, nicht für Fortgeschrittene (gerade für Origami Profis könnte das Buch zu einfach sein).

Von mir bekommt es 4 von 5 Sternen.

wp-1477744414499.jpg

Bild : Topp Verlag

Täubner, Armin : Zengami Tangle. Tanglen und falten zum Entspannen und Glücklichsein. Stuttgart: frechverlag GmbH, 2016. ISBN 978 3 7724 4221 6

Advertisements

3 Gedanken zu “Zengami Tangle – Rezension

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s