Mein Bücherregal im Juni

Neu im Regal

  • „Das geheime Leben der Bäume“ von Peter Wohlleben
  • „Die Angebetete“ von Jeffrey Deaver
  • „Herr aller Dinge“ von Andreas Eschbach
  • „Marconipark“ von Ake Edwardson
  • „Den Vater töten“ von Amelie Nothomb
  • „Spiel der Teufel“ von Andreas Franz

Über das Lesen im Juni

Der Juni war mein Urlaubsmonat. Auf den hatte ich mich schon sehr gefreut und auch mit einem großen Stapel Bücher aus der Bibliothek vorbereitet. Doch es kam anders als geplant. Ich wurde so eingespannt und mit einem Überraschungsbesuch auf Trab gehalten, dass ich nicht einmal das Buch für meine Leserunde #SmokyIsBack schaffte.

Wie mir das Buch „Die Blutlinie“ gefallen hat, könnt ihr in meinem Lesetagebuch nachlesen.

So fiel der Lesemonat Juni ziemlich knapp aus. Dafür bekam im mehr Nachschub im Regal als eigentlich vorgenommen. Vor allem über das Buch „Den Vater töten“ freue ich mich sehr, denn mich hat schon das Buch „Realityshow“ von der Autorin beeindruckt. Mal schauen, ob im Juli ein paar mehr Bücher auf meiner „Gelesen“-Liste erscheinen.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s